Unverbindliche Übung Europäischer Wirtschaftsführerschein

EBCL European Businecs Competence Licence oder Europäischer Wirtschaftsführerschein genannt, ist ein internationales Zertifikat für Wirtschaftskompetenz.

  • Bilanzierung
  • Wirtschaftsrecht
  • Unternehmensziele und Kennzahlen
  • Kostenrechnung

 

Jedes der vier Themen wird anhand eines Skriptums behandelt. Am Ende der unverbindlichen Übung gibt es die Möglichkeit eine Prüfung, die von einem Externisten durchgeführt wird, abzulegen. Für die kostenpflichtige Prüfung gibt es einen Schülerrabatt. Die genauen Kosten kann man unter http://www.ebcl.at nachgelesen.

Wer nun Lust bekommen hat kann sein bisheriges Wissen testen unter:

http://www.ebcl.at/bedarfscheck.htm#Anchor-Selbs-21244