Unternehmerführerschein

Der Unternehmerführerschein ist ein Projekt, das Schule und Wirtschaft stärker vernetzt und ist eine Initiative der Wirtschaftskammer Österreichs.

Der Unternehmerführerschein ist eine freiwillige Zusatzqualifikation, die Schüler ab der 8. Schulstufe erwerben können. Die Unabhängigkeit vom Schultyp und eine gesetzliche Anerkennung - d.h. eine erfolgreiche Ablegung aller 4 Modulprüfungen ersetzt die Unternehmerprüfung - machen den Unternehmerführerschein zu einem in Wirtschaft und Schule hochgeachteten Bildungszertifikat.

Am 22. Juni 2011 wurden einige Wiener Unternehmerführerscheinschulen u.a auch der Parhamerplatz mit einer Unternehmerführerschein Plakette, die die Vertreterinnen und Vertreter der Schulen überreicht bekamen, ausgezeichnet!

Kontaktperson: Mag. Gabriela Müller