Leichtathletik

 

Die Olympische Kernsportart ist am Parhamergymnasium als Fixpunkt im Stundenplan fest verankert.

 

In der Unterstufe bilden vor allem die vielfältigen Körper- und Bewegungserfahrungen des Laufens, Werfens und Springens einen Schwerpunkt. Neben einem großen Augenmerk auf den allgemeinen koordinativen und konditionellen Fähigkeiten stehen vor allem die Disziplinen des Leichtathletik – Dreikampfs (60m-Sprint, Weitsprung, Schlafballwurf) am Stundenplan.

 

Im Hinblick auf die Maturavorprüfung rückt in der Oberstufe das Erlernen der Techniken im Hürdenlauf, Kugelstoß, Speerwurf, Weit- und Hochsprung in den Mittelpunkt. Zusätzlich wird auf eine ständige individuelle Verbesserung der sportmotorischen Fähigkeiten geachtet.

 Vorprüfungskriterien Leichtathletik