Lesetraining

Die unverbindliche Übung Lesetraining findet einmal pro Woche statt. Sie richtet sich an SchülerInnen, die vor allem beim Leseverständnis noch Schwierigkeiten haben.

Diese Kompetenz wird trainiert, weil sie für den Wissenserwerb die Grundlage bildet.  Die verschiedenen Techniken wie überfliegendes Lesen und genaues Lesen werden mit unterschiedlichen Texsorten geübt.
Die Schülerinnen lernen Textinhalte mit gezielten Fragen zu erschließen, das richtig betonte Lesen wird ebenfalls geübt.
Kontakt: Prof. Putz