Haushaltsökonomie und Ernährungslehre

Überblick

 

5. Klasse

 

 

Haushaltsökonomie

(2 Stunden Theorie)

6. Klasse

 

 

Ernährungslehre

(2 Stunden Theorie)

Wahlpflichtfach

 

 

Ernährung u. Haushalt

(je 2 Std. Praxis 6,7 Klasse)

 

sozial, lebensnah, anwendungsorientiert, kreativ, praxisnah, selbstreflektierend, zukunftsorientiert, qualitätsbewusst, präventiv

 

Haushaltsökonomie

 

  •  Warum ist der Privathaushalt ein wichtiger Teil der Volkswirtschaft?
  • Modernes Haushaltsmanagement – Wie wirtschafte ich effizient?
  • Welche Rechte habe ich als Konsument?
  • Werbetricks und Verkaufstricks in Supermärkten
  • Wie kann ich umweltfreundlich handeln?
  • Wie kann ich Unfälle im Haushalt verhindern?

 

 Ernährungslehre

 

  • Was steckt in unseren Lebensmitteln?
  • Was esse ich um gesund zu bleiben?
  • Wenn Essen und Hungern zur Sucht wird
  • Wenn Essen krank macht  (Übergewicht, Diabetes, ….)
  • Welche Ernährungsformen sind sinnvoll? (Vegetarismus, Trennkost,…..)
  • Wie sieht die Welternährungssituation aus?
  • Essen außer Haus (Fast Food, Kantinenessen, Schulbuffet, ...)

 

Wahlpflichtfach Haushalt und Ernährung

 

  • Wie plane ich ein Menü?
  • Wie koche ich gesunde und schmackhafte Speisen?
  • Wie und was kocht man Österreich und in anderen Ländern?
  • Wie berechne ich Nährwert und Kosten einer Mahlzeit?
  • Wie serviere ich richtig?
  • Wie decke ich den Tisch für verschiedene Anlässe?

 

 

Inhalte: Mag. Christine Plihal, Mag. Ines Gruber