Leichtathletik-Landesmeisterschaften der Unterstufe

 

Am 14.Mai hieß es für das Leichathletik-Team der Unterstufe den Titel von vor 2 Jahren zu verteidigen und sich dadurch für die Bundesmeisterschaften in Bregenz zu qualifizieren.

Die Parhamermädls gingen gleich mit zwei Teams

2B: Marie Radlegger - 3B: Emilie Genis, Marlene Fischer, Natalie Kalaydjiev, Annika Lang, Anna Steinkellner, Raky Wane

4B: Anna Keresztfalvi, Xenia Miljkovic, Darja Novak, Nadine Teufel, Sarah Zwettler

bei unglaublich stürmischen Bedingungen am Wienerberg hochmotiviert an den Start.

Von Beginn an können die Mädchen durch eine geschlossen starke Performance überzeugen. Sie lassen sich durch den enorm böigen Gegensturm nicht beirren und zeigen tolle Leistungen. Besonders hervorzuheben sind der 60m Einzelsieg (8,84s) von Nadine und die Tagesbestweite im Weitsprung mit 4,68m von Emilie.

Nadine kann sogar unter 150 Mädchen die Gesamteinzelwertung im Dreikampf gewinnen!!!!

Nachdem unser Team 1 auch noch einen überlegenen Staffelsieg über die Stadionrunde einfahren kann, war es fix:

überlegener TEAMSIEG und Quali für die Bundesmeisterschaften!!