Basketball Schülerliga Meisterschaften

Die diesjährige Basketballsaison konnte für die Mädchen des Unterstufen- als auch des Oberstufenteams nicht besser laufen. Als Preis für die großartige Saison spielten beide Teams im großen Finale in der Wiener Stadthalle um Platz eins der Wiener Schülerliga-Meisterschaft. Aber wie das Leben so spielt waren leider genau an diesem Tag die drei Basketball-Sisters aus dem Hause Kalaydjiev verhindert und mussten das Bett hüten.
Das Unterstufen-Team holte sich noch spontan Verstärkung aus der 4B und kämpfte hart um ihre Punkte. Allerdings mussten sich die Mädchen nach dem spannenden Spiel doch eindeutig gegen die HIB3 Boerhaavegasse geschlagen geben.
Das Oberstufen-Team lieferte sich ein relativ ausgeglichenes Match gegen das GRG23 Draschestraße und beendet die Saison wie die jüngeren Mädchen mit einem stolzen zweiten Platz.
Mehr Fotos unter: 
Herzlichen Dank an Hr. Fischer!!