Neujahrskonzert

Am 10. Januar 2013 gab es für Schülerinnen und Schüler der ersten und zweiten Klassen einen besonderen Neujahrsgruß: Ein Orchester spielte auf, die Klangvereinigung Wien! Auf dem Programm standen unterschiedliche Tänze z.B.: ein  Chachacha, ein Tango – natürlich durfte auch der Frühlingsstimmenwalzer nicht fehlen.

 

Stimmen aus dem Publikum (1a)

Liebes Orchester!

Diesen Brief schreibe ich in einem Klassenzimmer voll mit Kindern. Habt ihr als Kind schon Instrumente gespielt? Seid ihr selber viel in Konzerte gegangen?
Euer Konzert hat mir jedenfalls sehr gefallen, denn es war schwungvoll und lustig.
Ich habe schon viel  Musik gehört, aber ihr spielt sie ja – das ist ein großer Unterschied!

 

Liebes Orchester!

Ihr habt sehr gut gespielt und mir hat besonders der Tango gefallen. Unterhaltend war auch, dass uns die Instrumente vorgestellt wurden und der Herr Dirigent uns Fragen gestellt hat.
Viele Dank, dass ihr zu uns gekommen seid!

 

Liebes Orchester!

Eure Musik war wunderbar! Ich finde, das das Erklären vom Dirigenten sehr hilfreich war.
Danke, dass ihr an unserer Schule wart!