Weihnachten Teilen

Weihnachten teilen ist ein von SchülerInnen getragenes Sozialprojekt, das heuer zum fünften Mal am Parhamergymnasium stattfindet. Ziel des Projektes ist es, Familien, die in Armut leben, ein unbeschwertes und schönes Weihnachtsfest zu ermöglichen. Gleichzeitig möchten wir auch zu gerechter Verteilung anregen und die SchülerInnen darauf aufmerksam machen, dass es auch in Österreich viele Menschen gibt, die in Armut leben oder gefährdet sind.

Im Rahmen des Projekts „Weihnachten teilen“ bekommt jede teilnehmende Klasse eine bedürftige Familie zugeteilt. Etwa ein Monat vor Weihnachten erhalten die Klassen alle relevanten Informationen über die Familie.

Die Bekanntgabe der Familieninformationen ist gleichzeitig auch der Startschuss zum Sammeln. Bis kurz vor Weihnachten haben die Klassen Zeit in zur Verfügung gestellten Boxen Geschenke für die Familien zu sammeln.

In den Tagen vor Weihnachten werden die fertig verpackten Kisten dann zu den Familien gebracht.

https://www.youtube.com/watch?v=mhUQiY45bzg

2014 konnten wir 33 Familien aus ganz Wien zu Weihnachten beschenken.

Vielen Dank für ein erfolgreiches Weihnachten teilen 2014!