Historischer Triumph im Schulhandball

 

Erstmals trat ein Handballoberstufen-Team unserer Schule bei Wiener Handballmeisterschaften an. Die Mädchen, die bereits in der Unterstufe für Achtungserfolge sorgen konnten, präsentieren sich bei der Meisterschaft ohne Schwerpunktschulen, die im Dezember in der Tellgasse über die Bühne ging, in überragender Manier. Das Team, das nur aus drei Vereinsspielerinnen besteht, gewinnt sowohl gegen das GRg 13 Wenzgasse als auch gegen das BRG 10 Pichelmayergasse ohne jemals in Bedrängnis zu kommen.

Der Wiener Meistertitel geht somit erstmals an unsere Schule! Das Handballteam vom Parhamergymnasium darf nun Wien bei den Bundesmeisterschaften vom 23. – 26. Februar 2016 in Pinkafeld (Bgld.) vertreten. Man darf auf das Abschneiden bei dieser Meisterschaft gespannt sein!