Schlumpfenstube

Wir, vier Schülerinnen aus der 7D, haben im Rahmen des PMP-Unterrichts das Kinderbetreuungsprojekt „Schlumpfenstube“ an Elternsprechtagen und Konferenzen veranstaltet.

Wochenlang haben wir uns darüber Gedanken gemacht, wie wir Kinder im Alter von 2-12 Jahren bestmöglich betreuen und unterhalten können. Dank Herrn Professor Verlooy und Frau Professor Pokorny haben wir passende Spiele und vielfältiges Bastel- und Zeichenmaterial zur Verfügung gestellt bekommen.

Unser Projekt fand im Turnsaal statt, den wir für aktive Spiele sehr gut nutzen konnten. Dass unsere Spiele und Stationen gut bei den Kindern und Eltern angekommen sind, haben wir in Form von diesen Statements bemerkt: "Ich will nicht gehen!'', "Gibt es euch auch nächstes Mal?'' und "Das war für mich bisher der entspannteste Elternsprechtag!''.

Es hat uns sehr gefreut, dass wir den Tag für manche Eltern und Lehrer sichtlich erleichtern konnten und den Kindern viel Spaß und Freude bereitet haben.

Nochmals vielen Dank an unsere Projektauftraggeberin Prof. Mitterer, unsere Projektcoaches Prof. Kickert und Prof. Lenzhofer, sowie an Prof. Verlooy und Prof. Pokorny!

Simge Yaylali, Nika Stowasser, Elda Osmani und Marina Sommer aus der 7D